In unserer Praxis arbeiten Fachleute mit unterschiedlichen Schwerpunkten.
Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet, ohne dabei den allgemeinen Hintergrund aus den Augen zu verlieren. So wissen Sie sich immer in besten Händen. Machen Sie sich doch einfach näher mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bekannt. Hier finden Sie bestimmt die passende Augenärztin für Ihr ganz persönliches Anliegen.

Dr. Anna Schurr studierte auf zweiten Bildungsweg Medizin an der Universität Ulm.

Die fachärztliche Weiterbildung erfolgte an der Universitäts-Augenklinik Ulm, wo sie zuletzt als Fach- und Funktionsoberärztin tätig war. Neben der deutschen Facharztprüfung absolvierte sie die Prüfung zur europäischen Fachärztin als Fellow of the European Board of Ophthalmology (FEBO).

Dr. Schurr ist seit 2014 Gesellschafterin der Augenärzte im Basteicenter

Behandlungsschwerpunkte:

  • Zertifizierte Ärztin für Anti-VEGF Therapie (IVOM = „Spritze ins Auge“) bei feuchter Makuladegeneration (AMD), Netzhauterkrankungen bei Diabetes mellitus, pathologische Myopie und Gefäßverschlüsse
  • Laserchirurgie
  • Lidchirurgie
  • Vorsorge und Behandlung bei Grünem Star (Glaukom), Grauem Star (Cataract), trockenes Auge
  • Botulinumtoxininjektionen (Botox)
  • Kinder-Ophthalmologie (einschl. Schiel-Operationen)

Dr. Elisabeth Ilgner studierte von 2005 – 2012 an der Universität Ulm. In dieser Zeit schloss sie auch Ihre Promotion ab. Ihre Facharztausbildung erfolgte zunächst in der Universitäts-Augenklinik Ulm. Seit 2015 unterstützt sie unser Team und beendet hier ihre Facharztausbildung.

Unsere freundlichen und kompetenten Arzthelferinnen sind Ihre Begleiter durch die Praxis. Von der Terminvergabe bis zu Ihrer Verabschiedung sorgen sie für einen reibungslosen Untersuchungs- und Behandlungsablauf.

Nach der Aufnahme Ihrer persönlichen Daten messen die Helferinnen Ihre Brille und die Brechkraft Ihrer Augen mit modernen computergesteuerten Geräten aus und gegebenenfalls den Augendruck mit den neuesten berührungsfreien Tonometer.

Sie informieren Sie über sinnvolle individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) und beantworten gerne alle Fragen im Vorfeld der augenärztlichen Untersuchung.

Durch ständige Weiterbildung sind unsere Helferinnen qualifiziert, selbständig viele weiterführende Untersuchungen durchzuführen, wie z. B. die computergesteuerte Perimetrie (Gesichtsfelduntersuchung).

Frau Doris Recker ist eine ausgebildete präventiv, diagnostisch und therapeutisch tätige Fachkraft, deren Spezialgebiete die Strabologie (=Lehre von den Schielerkrankungen) und Neuroophthalmologie (=Lehre von den neurologisch bedingten Augenerkrankungen) sind.

Therapeutische Maßnahmen sind Übungsbehandlungen zur Verbesserung des Binokularsehens sowie spezielle Brillenanpassungen (Prismengläser).

Eine weitere Tätigkeit ist die Vorbereitung (Messung des Schielwinkels, ggf. Prismenaufbau, um postoperative Doppelbilder zu vermeiden) vor einer Schiel-Operation sowie die Nachbehandlung in Zusammenarbeit mit Dr. Schurr.

Sprechzeiten

Mo–Do 08:00 bis 13:00 Uhr
Mo–Do 14:00 bis 18:00 Uhr
Fr 08:00 bis 11:30 Uhr
Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung!
Back To Top